Klarer Vorsprung für Ihr Team!

Teamcoaching

Auftraggeber für Teamcoaching sind in der Regel Unternehmen aus dem Mittelstand. Auslöser für das Coaching sind Situationen in Teams oder auf einer Führungsebene, bei denen durchgeführte innerbetriebliche Maßnahmen nicht zu erkennbaren Verbesserungen geführt haben.

Sehr häufig werden Lösungen für das Projektmanagement, wie zum Beispiel Scrum, im Team umgesetzt, jedoch bleibt gerne unbeachtet, dass auch zwischenmenschliche Einflüsse große Auswirkung auf die Produktivität haben. Jeder Mensch bringt schließlich sein eigenes Wertesystem in ein Team mit ein.

Teamcoaching besteht in der Regel aus Serien von Gruppen- und Einzelarbeit. Zu Beginn wird bevorzugt vor Ort - so erhalte ich auch einen Eindruck vom Umfeld - mit der Führungskraft und dem Team die aktuelle Situation dargestellt. Nun werden alle Beteiligten einzeln gecoacht. Schon nach der ersten Coachingserie werden in der Regel erste Fortschritte erkennbar. Weitere Einzelarbeit kann per Videotelefonie erfolgen.

Nach einer Coachingserie arbeitet das Team zunächst für 8-15 Arbeitstage um die gewonnenen Erkenntnisse umzusetzen. Zudem erhalten die Teammitglieder einfache Werkzeuge zum Selbstcoaching.

Zum Abschluss der Maßnahme wird in der Regel ein Vor-Ort-Meeting mit Beteiligung der Geschäftsleitung durchgeführt. Die Beteiligten und ich als Coach geben hier Feedback zu den erreichten Punkten und weisen auf eventuell weiterhin bestehende strukturelle Teamschwächen hin.

Einsatzbereiche, in denen ich bereits Erfahrungen habe, sind

  • Teamentwicklung und Teamkommunikation

  • Teameffizienz und Agilität

  • Stressmanagement / Burnoutvorbeugung

Kontaktieren Sie mich, auch wenn Sie Ihr Thema nicht in diese drei Bereiche einordnen können, wir vereinbaren ein unverbindliches persönliches Gespräch und besprechen hierbei die weiteren Einzelheiten.

Wählen Sie jetzt 0162 5797 614 oder mailen Sie an coaching@eric-hermann.de